Online Casino Betrug LogoOftmals nehmen Spieler an, dass es in Online Casinos nicht mit rechten Dingen zugeht. Zuerst denken sie an eine Manipulation der Spielautomaten und dass sich unter den Anbietern einige schwarze Schafe eingeschlichen haben. Wie überall könnten auch hier unseriöse Unternehmen zu finden sein. In allen Bereichen tummeln sich zweifelhafte Anbieter, die sich mithilfe von Online Casino Betrug einen Vorteil verschaffen wollen. Mit Tricks versuchen sie den Konsumenten lange bei der Stange zu halten. Dies vermuten auch viele Spieler bei Online Casinos. Online Spiele sind beliebt und in den letzten Jahren hat sich die Tendenz zum Online-Glücksspiel vervielfacht.

Jedoch sind Spieler auch von Zweifeln geplagt, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Das liegt daran, dass es im Online Casino keinen persönlichen Kontakt gibt und Spieler nur über eine Hotline kommunizieren können. In der Vergangenheit wurde gegen Online Casinos zuweilen Argwohn gehegt, dass sie nicht transparent und fair arbeiten. Lizenzierte Online Casinos werden sich auf jeden Fall vor Betrugsabsichten hüten, schon allein um ihre Glücksspiellizenz nicht zu verlieren. Dennoch sollten sich Nutzer von Online Providern gegen die Risiken des Betrugs in Online Casinos wappnen. Es ist angebracht, dass Gamer sich bewusst sind, dass sie beim Benutzen von Online Casinos erhöhte Vorsicht walten lassen und entsprechende Warnsignale von vornherein erkennen.

Garantiert seriöse online Casinos 2018

Online CasinoBonus
Casino Club Logo10 € ohne Einzahlung
Sunmaker Casino Logo15 € GRATIS
Bwin Logo100 % bis 200 €
Betway Casino Logo1.000 € Willkommensbonus
Vera And John Casino Logo200 % bis 100 €

Arten von Online Casino Betrug

Unseriöse Anbieter werden immer wieder Schlupfwinkel finden, die darauf aus sind, den Spieler im Online Casino auszunehmen, um das Geld für sich zu verwenden.  Verschiedene Arbeitsweisen von unseriösen Online Betreiber im Überblick:

Manipulieren von Spielergebnissen

Ist dem Spieler Fortuna hold und er freut sich über seine kleinen Erfolge und hofft nun auf den Volltreffer, greift ein unseriöses Casino genau zu diesem Zeitpunkt ins Spielgeschehen ein. Hat der Gamer zu diesem Zeitpunkt bereits eine stolze Summe gesetzt, um sein Spielkonto noch mehr zu füllen, denn bis dato war das Glück auf seiner Seite, verlässt es ihn in letzter Sekunde. Dies kann eine Manipulation der Spielergebnisse sein. Denn der anrüchige Online Betreiber kann hier eine unseriöse Software eingesetzt haben.

Online-Glücksspiele laufen über eine Software, die ein Zufallsgenerator steuert. Wird diese von unseriösen Anbietern programmiert oder sogar vom Online Casino selbst gesteuert, kann ein Gamer spielen, wie möchte, er kann keinen großen Gewinn erzielen. Zum Schluss wird er zum ungünstigsten Zeitpunkt seinen Einsatz mitsamt dem Gewonnenen verlieren. Denn unseriöse Online Anbieter haben nur das schnelle Geld für sich im Sinn.

Online Casinos arbeiten mit einer oder verschiedenen Casino Softwares zusammen. Seriöse Online Casinos nutzen überdies renommierte Softwarehersteller, deren Software beispielsweise in der EU lizenziert wurde. Namhafte Spielehersteller arbeiten zudem nur mit autorisierten Unternehmen zusammen. Zudem lassen Online Casinos sowie solide Softwarehersteller die Funktionsweise der Software regelmäßig überprüfen. Wiederholende Kontrollen verhindern unlautere Handlungen. Somit wird der Betrug in Online Casinos vereitelt. Solide Online Casinos möchten zudem ihre Kunden behalten und sorgen dafür, dass sie bestmöglich zufrieden sind. Zufriedene Kunden halten das Geschäft in Gang.

Grundlose Sperrung des Kundenkontos

Bisweilen können Sperrungen von Accounts vorkommen, dies ist in Branche aber selten. Meist geschieht dies, wenn der Spieler sich nicht an die vorgegebenen Richtlinien hält. Beispielsweise eine falsche Identität, Täuschungsversuche und anderen Vergehen können eine Sperrung des Kontos zur Folge haben. Daher hat der Online Betreiber das Recht bei Verfehlungen das Kundenkonto zu sperren. Verhaltensregeln können Spieler in den AGBs des jeweiligen Online Casinos finden. Ehrliche Online Casinos unterliegen der Aufsicht der Glücksspielbehörde. Diese geben Abläufe klar vor und Online Casinos müssen sich daran halten. Seriöse Online Provider werden ihre Lizenz nicht aufs Spiel setzen, sie stellen ihre Abläufe transparent und nachvollziehbar dar.

Gewinnauszahlungen blockieren

Generell zahlen seriöse Online Casinos Gelder sofort an den Kunden aus. Aufgrund technischer Problem kann es zu Zahlungsverzögerungen kommen. Leider gibt es bei unseriösen Online Buchmachern eine Hinhaltetaktik. Diese versuchen dann, eine Auszahlung in die Länge zu ziehen oder finden fadenscheinige Begründungen, um eine Auszahlung komplett zu verweigern. Solche Dinge sind meist ein Grund dafür, dass der Online Betreiber nicht so ganz seriös scheint. Jede Partie am Spielautomat und jeder Dreh am Roulette-Tisch erhöht den Gewinn im großen Spiele-Topf. Es steigt beim Spieler nicht nur die Spannung, sondern auch das Glücksgefühl auf den großen Gewinn.

Doch mit der Auszahlung des Gewinns hapert es und der Spieler kommt nicht zu seinem Geld. Seriöse Glücksspielanbieter stellen auf ihrer Homepage einen AGB-Bereich zur Verfügung, in dem Spieler nachlesen können, wie lange eine Auszahlung dauern kann. Im AGB-Bereich können Gamer zum einen die Zeitspanne einsehen, die das Online Casino für die Auszahlung an den Kunden vorbereitet. Und zum anderen, die Zeit der Zahlungsdienstleister und der Bank, um das Geld des Kunden zu verbuchen. Solide Online Casinos geben in den AGBs alle notwendigen Informationen bekannt. In der Regel dauert eine Banküberweisung zwischen zwei und drei Werktagen. Moderne eWallets reagieren meist in ein bis zwei Tagen. Und wenn PayPal verkündet, dass das Geld in Echtzeit bereitsteht, dann ist es in Sekundenschnelle auf dem Kundenkonto verbucht.

Aufmerksame Spieler müssen in erster Linie den Fokus auf die Bearbeitungszeit der Auszahlung richten. Denn hier sehen sie sofort, ob das Casino glaubwürdig ist. Denn interne Bearbeitungszeiten dauern im höchsten Fall maximal drei Werktage. Meistens reagieren vertrauenswürdige Online Casinos schneller. Spieler müssen aufhorchen, wenn Online Provider zum Beispiel sechs Tage und mehr angeben. Es ist zwar nicht strafbar oder etwa illegal, aber Online Casinos die ein hohes Ansehen genießen, zahlen Gewinne an ihre Kunden schnell aus.

Verhaltensregeln um eine Sperre der Gewinne zu verhindern:

Bots für Roulette oder Blackjack dürfen nicht verwendet werden. Angeblich nutzen sie Fehler im Zufallsgenerator des Online Casinos und können daher rentabel für den Spieler sein. Erwiesen ist es jedoch nicht. Dieser Betrug in Online Spielhallen führt zur Sperrung des Accounts, wenn der Online Betreiber von diesen Manipulationen etwas mitbekommt.

Von Online Casinos ist vorgegeben, dass Spieler sich erst ab 18 anmelden dürfen. Außerdem darf die Identität nicht doppelt oder gar falsch angegeben werden. Bei Auszahlungen von Gewinnen werden Identitäten genauer beleuchtet. Fallen Unregelmäßigkeiten auf, sperrt der Online Buchmacher das Kundenkonto mit sofortiger Wirkung. Auch Doppelanmeldungen sind verboten. Möchte sich noch eine weitere Person des Haushaltes anmelden, sollte vorher der Kundendienst kontaktiert werden. Somit kann auch die Kompetenz des Kundendienstes getestet werden.

Überdies führt eine VPN-Nutzung (Virtual Private Network), mit der Kunden sich mit dem Online Casino verbinden können zu einer Kontosperrung. Lt. den Bestimmungen muss der Aufenthaltsort des Spielers über seine IP-Adresse festzustellen sein. Glücksspiel-Regelungen sehen dies vor und zuverlässige Online Provider agieren danach. Spieler, die lange Freude am Glücksspiel haben möchten, sollten sich zwingend an diese Klauseln halten.

Regelwidrige Bonusbedingungen

Lukrative Bonusangebote locken Spieler ins Online Casino. Besonders der Willkommensbonus wird von Online Casinos angepriesen. Hier sind meist die Registrierung und ein Erstbeitrag nötig, um den Bonus zu bekommen. Spieler sollten sich zwingend über die Bonusbedingungen im vorab informieren. Denn wer den Bonus kassieren möchte, muss sich an bestimmte Regeln des Online Buchmachers halten. Ziel des Bonusangebotes ist es, dem Spieler das Spielen schmackhaft zu machen, aber auch, um das Online Casino kennenzulernen.

Jedoch gibt das Online Casino nicht uneigennützig einen Bonus heraus. Die Absicht ist natürlich auch, dass der Spieler im Casino an den Automaten weiterspielt oder bei den Tischspielen setzt. Undurchsichtige Bonusbedingungen sind ein Hinweis auf Online Casinobetrug. Die meisten Online Betreiber verlangen eine Umsetzung nicht über 30 Mal. Mehr als eine 50-fache Umsetzung wäre unseriös, denn diese könnte ein Spieler kaum erreichen. Loyale Anbieter geben ihren Spielern eine realistische Chance. Zu hohe Anforderungen kommen nur dem Online Casino zugute.

Tipps vor Online Casino-Betrug

Rizk Casino Bonus Banner

Casino-Testberichte nachlesen

Im World Wide Web finden Kunden gut recherchierte Berichte über Online Casinos von neutralen Providern, die verschiedene Online Casinos durchleuchtet haben. In den Berichten finden Spieler ebenfalls Berichte und Bewertungen von routinierten Spielern. Gamer, die sich diese Berichte genau ansehen, erkennen die vertrauenswürdigen Online Casinos meist auf den ersten Blick.

Auszahlungsdauer beachten

Schnelle Auszahlungen sind meist ein Hinweis auf einen seriösen Betreiber. Bearbeitungszeiten dauern in der Regel nicht länger als drei Tage. Anbieter, die länger als sechs Tage benötigen sollte der Spieler genauer auf den Prüfstand stellen.

Bonus-Bedingungen unter die Lupe nehmen

Wer die Bonus-Bedingungen der Online Casinos vergleicht, für den kann es sich lohnend auswirken. Meist finden Spieler in den Bonusbedingungen Hinweise auf faire und transparente Auflagen. Seriöse Anforderungen zeichnen sich zudem dadurch aus, dass die Fristen zur Umsetzung nicht zu kurz gewählt sind. Nahezu alle namhaften Online Casinos bieten ihren Spielern in etwa vergleichbare Bedingungen.

Die Glücksspiel-Lizenz

Vertrauenswürdige Online Casinos verfügen über eine Glücksspiel-Lizenz. Meist die der Malta Gaming Authority, aber auch einer Glücksspiel-Lizenz aus Schleswig-Holstein oder einer Casino-Lizenz von Gibraltar. Auf der Homepage des seriösen Online Betreibers stehen nicht nur die Regulierungsbehörde, sondern auch die Nummer und der Code sowie die ausstellende Regulierungsbehörde und das Land. Somit hat jeder Spieler die Option dies über spezielle Seiten im Internet zu überprüfen.

AGBs im Detail durchlesen

Schlussendlich sind auch klar dargestellte AGBs ein guter Hinweis auf die Professionalität des Anbieters. Sie müssen auf der Homepage deutlich abgebildet sein. Obendrein sollten die AGBs in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung stehen. In den AGBs von vertrauenswürdigen Online Casinos sind Spielregeln, Rechte und Pflichten beider Seiten aufgeführt.

Kundensupport

Seriöse Online Betreiber bieten ihren Kunden einen verfügbaren Kundendienst. Einerseits über eine kostenlose Hotline und andererseits über einen Chat-Button oder ein E-Mail-Kontaktformular. Zudem sollte der Kundenservice schnell erreichbar und kompetent sein. Kundenanfragen, die schnell gelöst werden können, sind ein Anzeichen für ein gut funktionierendes Online Casino. Spieler sehen hier, dass das Online Casino Kundenangelegenheiten ernst nimmt.

Spielhalle.net empfiehlt daher:

Auch wenn sich Casinobetrug nicht vollständig verhindern lässt, können Spieler anhand der Tipps ein Gefühl dafür bekommen, welches Online Casino seriöse Angebote bereitstellt und welches weniger seriöse. Bereits im Vorfeld können Spieler sich über neutrale Testberichte und Kundenbewertungen informieren. Bonusangebote und –Bedingungen müssen attraktiv sein und vom Spieler erfüllt werden können. Sind AGBs klar und verständlich aufgeführt, ist sich der Spieler von vornherein über die Modalitäten des Online Casinos im Klaren.

Ein freundlicher Kundenservice der für den Spieler ansprechbar ist und professionelle Auskunft geben kann, wirft ebenso ein gutes Bild auf den Online Provider. Auszahlungen der Gewinne dürfen nicht länger als drei Tage dauern. Erfüllt ein Online Casino diese wesentlichen Punkte, handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen soliden Anbieter. Repräsentable Online Casinos verfügen zudem über eine gültige Glücksspiel-Lizenz, daran können sich Spieler ebenso orientieren. Einem Online Casinobetrug kann somit zusammenfassend vorgebeugt werden.

Weitere sichere online Casinos

Online CasinoBonus
Videoslots Casino Logo11 Freispiele ohne Einzahlung
highroller-casino200 % bis 100 €
netbetlogo50 Freispiele ohne Einzahlung
Dunder Casino Logo600 € & 200 Freispiele
Vegas Hero Casino1.000 € Willkommensbonus